AKTUELLER RÜCKBLICK:

Die erste Winter Conference der GSA war ein voller Erfolg!

1. GSA Winter Conference 2018

 

Die Etablierung einer Winter Conference war ein besonderes Anliegen von Peter Brandl, als er im September 2018 seine Präsidentschaft antrat. Conference Chair Barbara Messer hatte die Last und die Freude, die Idee mit Leben zu füllen und ein Event mit eigenem Charakter zu konzipieren, das sich auf halber Strecke zur nächsten Convention deutlich von dieser abheben sollte.

 
Weiterlesen...

 

So war der Große GSA Humortag 2016!

8. GSA Humortag 2016

"LACHHAFT!" Wie Sie Ihr Publikum mit Humor gefangen nehmen!

 

Wenn man in Google „Humor“ + „beflügelt“ eintippt, überzeugen uns gleich die erste Ergebnisse  wie vielseitig und behilflich die Flügel des Lachens sein können: die Kreativität steigt, das Mitarbeitergespräch wird gelassener, die Werbung lustiger und die Seele glücklicher. Dr. Roman Szeliga und Ralf Schmitt – die Moderatoren des diesjährigen GSA Humortages – wollten diese Metapher vergegenständlichen und uns buchstäblich in einem Flugzeug Richtung Humorland entführen. „Gelungen“ ist ein schwaches Adjektiv für ihre Leistung – aber lesen Sie selbst weiter!

 
Weiterlesen...

 

GSA Bootcamp Sales & Marketing 2014

 

„Verschmelzen von Grenzen: Sales & Marketing 3.0“ – Neues Veranstaltungsformat mit großen Namen und Markenexperten

 

Premiere in Köln – am 6. Juni fand erstmalig das GSA Bootcamp Sales & Marketing für Trainer, Fach- und Führungskräfte aus Marketing und Vertrieb statt. Nicht nur bekannte GSA-Größen, wie Boris Grundl und Sabine Asgodom, trugen zum erfolgreichen Start des neuen Veranstaltungsformates bei, sondern auch neue Gesichter und externe Experten, wie Sven Umlauf, Frank Dopheide und Anders Indset. Während des eintägigen Intensiv-Seminars wurden die Vertriebsprozesse im Markt von heute, der Kunde 3.0 und nicht nur die modernen, sondern sogar die ultramodernen Medien genau unter die Lupe genommen. Das Programm lieferte den begeisterten Teilnehmern so inspirierende Ansätze für ihre eigenen innovativen Sales- und Marketingkonzepte.

 
Weiterlesen...

 

Zehn GSA-Mitglieder engagierten sich ehrenamtlich am Tag der Pflege am 12. Mai


Die Mitglieder der German Speakers Association e.V. (GSA) können nicht nur hervorragend reden, sie handeln auch, wenn man sie ruft. Gerufen hatte in diesem Fall GSA-Vorstandsmitglied Margit Hertlein, auf deren Initiative hin sich Speaker aus ganz Deutschland ehrenamtlich am bundesweiten Aktionstag der Rotkreuz-Schwesternschaften am 12. Mai beteiligen. Der 12. Mai ist der "Internationale Tag der Krankenpflege". An diesem Tag wird weltweit an den Geburtstag von Florence Nigthingale (1820-1910) erinnert, die als Pionierin der modernen westlichen Krankenpflege gilt.

 
Weiterlesen...

7. GSA Humortag 2014

Es darf gelacht werden: Infotainment mit "Interaktion, Inspiration und Irritation" auf dem 7. GSA Humortag in München.

 

Zu Beginn wurde es gleich ziemlich irritierend. Während der neue Pate des Humortags, Dr. Roman Szeliga, die rund 60 Besucher begrüßte, störte ein nerviger Gast mit Zwischenrufen. Redner Szeliga geriet jedoch nicht aus der Fassung, sondern ging in die Interaktion, baute den Störenfried kurzerhand in sein „Willkommen“ ein. Schnell stellte sich dann heraus, dass es sich bei dem nervigen Störer um den ersten Redner, Gaston, handelte, der einiges zum Thema "Körpersprache der Souveränität“ beizusteuern wusste. Eine spannende Erkenntnis: Tiefstatus schafft Nähe - Hochstatus schafft Distanz.

 
Weiterlesen...

 

3. GSA Business Forum 2014

Was Ideenlust, Neugier, Achtsamkeit und Innovations-turbos gemeinsam haben - brilliante Referenten auf dem dritten GSA Business Forum 2014

 

(Frankfurt am Main/München) Das dritte GSA Business Forum begann mit einem Paukenschlag, der die Besucher mit der Erkenntnis überraschte, dass auch auf einer Bühne mit professionellen Referenten nicht unbedingt alles so sein und bleiben muss, wie es auf den ersten Blick scheint. Zu dieser Einsicht verhalf den Personalentwicklern sowie den Einkäufern von Referenten-Agenturen und Seminaranbietern Dr. Jens Wegmann mit seinem Eröffnungsvortrag „Kommunikationschancen 2014“. „Dr. Wegmann“ entpuppte sich nämlich im Laufe seines Auftrittes als der gewiefte Humorist und Schauspieler Jan Ditgen, der das Publikum mit seinen sorgfältig geplanten und wohl inszenierten Pannen und Peinlichkeiten auflockerte und amüsierte.

 
Weiterlesen...