Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Johann Löhn

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Johann LöhnDie private, staatlich anerkannte Steinbeis-Hochschule Berlin erbringt seit ihrer Gründung 1998 transferorientierte Leistungen mit dem zentralen Aspekt des lebenslangen und berufsbegleitenden Lernens. Unsere Hochschule vermittelt fundiertes Wissen aus Theorie und Praxis und verfolgt damit konsequent den Steinbeis-Gedanken des konkreten Technologie- und Wissenstransfers.

 

Unsere Projekt-Kompetenz-Studiengänge, die Projekt-Kompetenz-Promotion, die Zertifikatslehrgänge sowie die Ergebnisse der Forschungstätigkeiten unserer Mitarbeiter sind eine konkrete Antwort auf die Herausforderungen der Wissensgesellschaft. Die Steinbeis-Hochschule mit ihren 100 Transfer-Instituten bietet ein breites Spektrum an praxisorientierten Bildungsangeboten.

 

Ich freue mich, dass zu diesem Bildungsangebot seit 2010 ein weiterer Zertifikatslehrgang dazugehört. Die German Speakers Association e.V. (GSA) und die Steinbeis-Hochschule bieten gemeinsam den Zertifikatslehrgang mit dem Abschluss „Professional Speaker GSA (SHB)“ an. Durch die Kooperation und das Expertenwissen beider Partner wurde ein Angebot geschaffen, mit dem sich Interessierte im Bereich Presenting, Performing und Management optimal auf Hochschulniveau weiterbilden können. Die äußerst positiven Rückmeldungen der ersten Lehrgangsteilnehmer zeugen vom Erfolg und der hohen Qualität der Ausbildung.

 

Allen Mitwirkenden, Verantwortlichen und Teilnehmern des Zertifikatslehrganges wünsche ich viel Erfolg.

 

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Johann Löhn
Präsident der Steinbeis-Hochschule Berlin

Zurück