Stephanie Borgert - Mitglied der GSA
Kontakt
WWW
Bücher & Medien von Stephanie Borgert

Dipl.-Inform. Stephanie Borgert

In Führung gehen: Erfolgsfaktor Komplexität!

Kein Video auf GSA-TV.org eingestellt

Stephanie Borgert

Einer muss sagen, wo es lang geht?

Es geht darum, die Komplexität zu meistern. Deshalb wird es höchste Zeit, die häufigsten Irrtümer und Missverständnisse aufzuklären, mit denen ihr begegnet wird.

Themen

Management & Leadership


Schlagwörter

Management


Stephanie Borgert

Einfach war vorgestern

Wie unsere komplexe Welt das Management verändert und warum Sie jetzt nicht auf Analysieren, sondern Ausprobieren setzen sollten.

Themen

Management & Leadership


Schlagwörter

Organisation Komplexität


Stephanie Borgert

Komplexität: Nicht zu kontrollieren, aber zu meistern

Was macht Projekte so komplex? Komplexität entsteht, wenn die externe Änderungsdynamik und die Anzahl der projektinternen Parteien stark zunehmen. Um Komplexität zu meistern, müssen ein paar „alte Managementzöpfe“ abgeschnitten werden, fordert unsere Fachautorin und Projektmanagementexpertin Stephanie Borgert.

Themen

Management & Leadership

Motivation & Inspiration


Schlagwörter

Komplexität Management


Stephanie Borgert

Kultur lässt sich nicht machen, aber beeinflussen

Die Kultur eines Unternehmens oder eines Projektes managen zu wollen ist Humbug, meint Stephanie Borgert.

Themen

Management & Leadership


Schlagwörter

Mangement Organisation Führung Komplexität


Stephanie Borgert

Resiliente Projektorganisationen

Resilienz bedeutet, Fehler und Turbulenzen früh zu erkennen und schnell Lösungen zu identifizieren. Business Coach Stephanie Borgert von DenkSystem beschreibt in ihrem Modell Hoch-Adaptiver-Projekte die Eigenschaften eines adaptiven Projekts, die als Stellschrauben seiner Krisenfestigkeit dienen können.

Themen

Management & Leadership

Motivation & Inspiration


Schlagwörter

Resilienz Projektmanagement Kompelxität


Stephanie Borgert

Wie H.A.P.P.I ist Ihr Projekt?

Es gibt so gut wie kein komplexes dynamisches Projekt, das ohne Turbulenzen und Probleme einfach „durchläuft“. Irgendwas ist immer. Gerade in Projektkrisen wird die Komplexität als Ursache und Grund gleichermaßen angegeben. Dabei ist sie vielmehr die Gegebenheit unseres (Arbeits-)Lebens, mit der wir umzugehen lernen müssen. Komplexität lässt sich meistern. Das braucht jedoch ein systemisches Verständnis und das Denken in Wechselwirkungen statt in Ursache-Wirkungs-Zusammenhängen. Gleichzeitig gilt es Projekte nicht ausnahmslos robust aufzusetzen, damit Fehler und Krisen im besten Fall ver - mieden werden können. Die ergänzenden Konzepte heißen Resilienz und Adaptivität. Mit ihnen lassen sich (Projekt)-Organisationen flexibel und anpassungsfähig gestalten ohne dabei auf Ziel- oder Ergebnisorientierung zu verzichten. Das H.A.P.-Modell (Hoch Adaptive Projekte) beschreibt die Stellschrauben, mit denen sich die Adaptivität eines komplexen Projektes e

Themen

Management & Leadership

Motivation & Inspiration


Schlagwörter

Management Komplexität Resilienz Projektmanagement


Stephanie Borgert

Wie Profis mit Komplexität umgehen

Die Erdbeben-Katastrophe in Haiti 2010 stürzte das Land ins Chaos. Trotz der unüberschaubaren Situation gelang es einer Nichtregierungsorganisation, dort effizient ein funktionierendes Nachrichtensystem aufzubauen. Wie das gelungen ist und was auch Nicht-Katastrophenhelfer aus dem Beispiel „Haiti“ über den Umgang mit Komplexität lernen können, zeigt ein Auszug aus dem Buch „Die Irrtümer der Komplexität“.

Themen

Management & Leadership


Schlagwörter

Organisation Komplexität Führung Management


Zurück