Carmen Brablec - Mitglied der GSA
Kontakt
WWW

Magnetfaktor-Mentorin Carmen Brablec

Mit dem Magnetfaktor-System zum Kundenmagneten

Video auf GSA-TV.org

Carmen Brablec

Der Wissensarbeiter als Markenbotschafter

Durch die Vergleichbarkeit von Wissen und Dienstleistungen zählt der emotionale Aspekt der Marke immer mehr als Wertetreiber für ein Unternehmen. Marken werden nicht allein durch Werbebotschaften getragen, sondern durch den Mitarbeiter gelebt. Durch ein stimmiges Markenerlebnis wird bei Kunden, Investoren und Partnern das vom Unternehmen gewünschte positive Image erzeugt, das zu Vertrauen und damit Kundenbindung führt. Unternehmen entziehen sich so der marktüblichen Preisvergleiche.

Themen

Vertrieb & Marketing

Management & Leadership


Schlagwörter

Markenbotschafter, Employer Branding


Carmen Brablec

Employer Branding – Der Markenbotschafter im eigenen Haus

Nach einer Kienbaumstudie vom Dezember 2012 stufen 70% der befragten Firmen das Employer Branding als wichtigen Faktor ein, um sich als Arbeitgeber bei potentiellen Mitarbeitern attraktiv zu präsentieren und zusätzlich die Bekanntheit bei relevanten Zielgruppen zu steigern. Ganze Abteilungen werden beauftragt, dafür geeignete Strategien zu entwickeln und eine entsprechende Kommunikation nach außen zu gewährleisten.Erschreckend dabei ist die Tatsache, dass nur jedes vierte Unternehmen in seine mächtige und omnipräsente Waffe im Kampf um Austauschbarkeit, Profillosigkeit und schlechtes Image investiert: Ihren Mitarbeiter! Das Potential des Mitarbeiters als Markenbotschafter ist noch weitestgehend unausgeschöpft. Dabei überwiegt der Gewinn eines Unternehmens über diese Investition, wie die nächsten vier Vorteile aufzeigen.

Themen

Management & Leadership

Vertrieb & Marketing


Schlagwörter

Employer Branding, Profilierung, Markenbotschafter, Kienbaum, Studie, Mitarbeiter


Carmen Brablec

Jeder hinterlässt Spuren im Netz: ist der Ruf erst ruiniert...

Die wenigsten Nutzer rechnen aber damit, dass diese Spuren im Netz auch ihre Berufschancen beeinflussen können. Die Online-Recherche über Bewerber ist mittlerweile formaler Bestandteil des Auswahlprozesses für über 20 Prozent der Personal-Entwickler.

Themen

Kommunikation

Persönlichkeitsentwicklung & Erfolg

Vertrieb & Marketing


Schlagwörter

Social Media, Online-Image, Selbst-Marketing


Carmen Brablec

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

Genauso funktioniert das ganze Internet. Wer dort Anhänger, Follower, Freunde und Leser generieren und vor allem halten will, der muss kleine Geschenke machen. Mit einer reinen Konsumentenhaltung kommen Sie weder in virtuellen noch in realen Netzwerken weiter.

Themen

Persönlichkeitsentwicklung & Erfolg

Vertrieb & Marketing


Schlagwörter

Selbst PR, Selbst Marketing, Marke-Ich, Netzwerke


Carmen Brablec

Kolumne: Be your own Brand: "Die Ausformulierung meiner Marke"

Teil 3: Die Ausformulierung meiner Marke. Der Berliner Flughafen ist im Moment aus der täglichen Diskussion nicht mehr wegzudenken. Im Karneval war er Lieferant für einige sehr schöne Mottowagen und auch für diese Kolumne dient er uns als sehr schönes Beispiel dafür, worum es heute geht: Die Ausformulierung einer Marke.

Themen

Persönlichkeitsentwicklung & Erfolg

Vertrieb & Marketing

Management & Leadership


Schlagwörter

Personal Branding, Marke, Selbst-PR, Markenbotschafter


Carmen Brablec

Kolumne: Be your own Brand: "Was haben andere davon, dass es mich gibt? - Der Weg zur Marke in fünf Schritten“

Teil 2: Die Positionierung beschäftigt sich mit dem ultimativen Nutzen, den Sie dem Unternehmen bieten. Jede Marke ist mit einem Nutzen verbunden. Deshalb sollten Sie sich ab heute immer, wenn Sie etwas in Ihr Geschäft oder Ihren Arbeitsplatz investieren, sei es Zeit, Arbeit oder Geld, fragen: " Was hat mein Kunde davon, dass es mich gibt?"

Themen

Persönlichkeitsentwicklung & Erfolg

Vertrieb & Marketing

Management & Leadership


Schlagwörter

Positionierung, Markenbotschafter, Selbst-PR, Personal Brand


Carmen Brablec

Mensch, bist Du ne Marke?!

Diesen Satz mit Ausrufezeichen hört man mal, wenn jemand etwas sehr spezielles tut und andere im ersten Moment zum Schmunzeln, Kopfschütteln oder sogar verzweifeln bringt. Er ist einfach anders als andere. Und genau das macht eine Marke aus. Ein Alleinstellungsmarkmal, etwas das in der Kombination keiner hat, keiner kann und keiner tut.

Themen

Vertrieb & Marketing

Persönlichkeitsentwicklung & Erfolg


Schlagwörter

Personal Branding, Markenbotschafter


Zurück