Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Menschensgender? Muss das wirklich sein?

mit Anna Engers

Genderinklusive Sprache ist gerade in aller Munde und polarisiert wie einst die Quote. Wir werfen bei Kaffee und Croissant in unserer virtuellen Zoom-Session einen kurzen Blick darauf, warum wir uns mit gendergerechter Sprache auseinandersetzen sollten, wie gendern geht und versuchen uns an einer kleinen Übung. Es ist einfacher als wir denken und macht sogar Spaß.

Anna Engers ist die so gar nicht typische Volljuristin, eine humorvolle Optimistin und überzeugte Diversity-Expertin. Durch Vorträge und Trainings sensibilisiert sie ihr Publikum nicht nur für das Thema Diversität, sondern bewirkt auch echtes Umdenken. Als Diversity Coach und ausgebildete Rednerin begeistert Anna Engers Menschen über viele Branchen hinweg. Dabei orientiert sie sich an ihrem im Jahr 2020 im sorriso Verlag erschienenen Buch „Komplexität von Diversity meistern“. Ihr Ziel ist es, einen anderen Blick auf das Thema Vielfalt zu bekommen und mit Lust und Laune Diversität noch einmal neu zu denken oder endlich richtig damit zu beginnen.

Termin
Mittwoch, 2. Juni 2021, um 8:30 Uhr

Anmeldungen formlos an: info@train-effect.de

Sonderkonditionen unserer exklusiven Partner

Nutzen Sie das Angebot der Deutschen Bahn und reisen zu allen GSA Events für 107,- € in der 2. Klasse oder 179,- € in der 1. Klasse!