Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die lange Nacht der kurzen Reden – 11 Redner – 11 Minuten – 111 Krapfen

 

Nach den gelungenen Speaker-Events in den Jahren 2016,  2017 und 2018 lädt die GSA Regionalgruppe München am 11. November 2019 wieder ins Rationaltheater (München-Schwabing) zur „Langen Nacht der kurzen Reden“. 11 Speaker präsentieren in jeweils 11 Minuten 11 interessante Themen. Freuen Sie sich auf einen äußerst informativ-unterhaltsamen Montag-Abend.

Von Ratten, Affen und anderem Getier
Stop dem Gedankenwahnsinn

Maria Auer
Wien

Von Mäusen und Elefanten
Mehr Erfolg durch typgerechte Kommunikation

Michael Decker
München

Empower Yourself
Mit voller Kraft ins Leben

Beate Heuermann
Zürich


Lebst Du schon oder wirst Du noch gelebt?

Marian Zefferer
Klagenfurt

Der wichtigste Satz Deines Lebens
Wie Du Ärger (fast) auf Knopfdruck zum Verschwinden bringst

Markus Hornung
München

Shake it till you make it! 
Positive Einstellung und begeisternde Ausstrahlung

Mylgia van Uytrecht
Köln

Die Sehnsucht des modernen Robin Hood
Der schnellste Weg zur Veränderung

Gunnar Marx
Hamburg

Zukunft made in China
So spielen Sie mit, wenn aus Masse Klasse wird

Sabrina Weithmann
München

Takt. Im Wandel Schritt halten
Wie Sie mit Ihren Teams im Changeprojekt trumpfen

Dr. Ralph Nolte
Saarbrücken

Der Tag an dem ich aufhörte mein Leben zu managen …
und begann einfach drauflos zu leben

Felicitas Richter
Berlin

#verkaufenistimmer –
3 Mythen, die wir uns immer wieder über Kunden erzählen

Thorsten Wille
Gummersbach

Moderation

Stephan Ehlers
München

Teilnahmegebühr:

GSA-Mitglieder: EUR 19,00
Nicht-Mitglieder: EUR 29,00

Anmeldung:

Aus Platzgründen wird um vorherige Anmeldung zwingend gebeten.
Zur Anmeldung geht’s hier.

Das Team der 
GSA-Regionalgruppe Großraum München

Stephan Ehlers
Joachim Skambraks
Gabriele Fähndrich

Sonderkonditionen unserer exklusiven Partner

Nutzen Sie das Angebot der Deutschen Bahn und reisen zu allen GSA Events für 107,- € in der 2. Klasse oder 179,- € in der 1. Klasse!