Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Visualisierungsworkshop: 

mit Roland Siegenthaler

 

Termin:
Donnerstag, 4. Oktober 2018

Auch Roland Siegenthaler konnte am Anfang nicht zeichnen – wie sollte er auch als Elektroingenieur? Doch immer wieder zeigte es sich in Workshops und Sitzungen, wie entscheidend eine kleine, dürftige Skizze sein konnte.
Deshalb hat er 2004 den Lötkolben an den Nagel gehängt und sich fortan dem Erklären und Erzählen mit Bildern gewidmet. Leidenschaftlich gerne nimmt er sich komplexen und trockenen Inhalten an. Zum Beispiel mikrobiologischen Separationstechnologien, Stromnetzstabilisierungssystemen oder doppelten Buchhaltungen. Diese erklärt er mit Bildern – einfach und kindergerecht. Denn wenn’s ein Fünfjähriger versteht, dann schnallen es auch gestresste CEOs und ungeduldige Investoren. Sein Ziel ist, dass jede und jeder auf dieser Welt zeichnen kann. Und dazu tourt er mit seinem Visualisierungsworkshop durchs Land. Schon über 4000 Menschen von ihrem hartnäckigen «Ich kann nicht Zeichnen»-Virus befreien. Und er freut sich auf die nächsten 4000 Patienten, die er mit seiner Kleingruppen-Schnelltherapie erleuchten darf.

Alle schauen gerne Bilder an – aber niemand getraut sich selbst eines zu zeichnen. Denn wer schon einmal versucht hat ein Pferd oder ein Velo zu zeichnen, der weiß: am Schluss sieht das einfach doof aus. Und genau dort setzt der Workshop an. Doofe Zeichnungen sind ok! Selbst krakelige Kugelschreibergemälde helfen sehr, neuartige oder komplizierte Ideen zu erklären. Als zweiten Schritt im Therapieansatz gibt’s im Workshop Profi-Stifte. Denn nichts beflügelt den Zeichnungsstil so sehr und so schnell, wie der richtige Stift. Und zum Dritten hat Roland noch ein paar verblüffende Tricks auf Lager. Er zeigt, wie man auf einfachste Weise ein Figürchen hinzaubert, das genau das macht, was man sich vorgestellt hat. Der Workshop ist keine Reise Richtung Leonardo Da Vinci. Es ist ein kurzer, heiterer Spaziergang zurück in den Kindergarten – da wo wir alle noch mit Selbstvertrauen, Freude und Begeisterung gezeichnet haben.

Sie sind GSA Mitglied? Loggen Sie sich bitte zuerst ein, um die Mitgliederkonditionen für das Event zu sehen!

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Sonderkonditionen unserer exklusiven Partner

Nutzen Sie das Angebot der Deutschen Bahn und reisen zu allen GSA Events für 99,-€ in der 2. Klasse oder 159,-€ in der 1. Klasse!