Lade Veranstaltungen

Analoge Teilnehmer mit digitalen Ressourcen verbinden – Das Smartphone als wichtiges Seminar-Equipment

mit Bernd Braun 

Um uns herum entstehen laufend neue digitale Applikationen, die bestehende analoge Lernmethoden ergänzen. Der Workshop gibt einen Blick auf die Kombination von analogen Methoden mit digitalen Applikationen und deren Einsatzmöglichkeiten mit aktuellen analogen Lernmethoden. Wir stehen alle vor dem digitalen Wandel in Präsenzseminaren. Die analoge Seminararbeit wird immer mehr von digitalen Methoden ergänzt. Die digitalen Möglichkeiten bieten Ihnen dabei eine noch nie dagewesene Freiheit und völlig neue Chancen Ihre analogen Methoden zu ergänzen. Mit einem wohldosierten Einsatz digitaler Applikationen werden Ihre Teilnehmer noch stärker aktiviert. Komplizierte analoge Inhalte können mit Hilfe digitaler Applikationen im Präsenzseminar sowie vorgeschalteten Onlinekursen einfacher und nachhaltiger vermittelt werden. Lerninhalte werden praktischer umgesetzt – jeder hat heute ein Smartphone – und die Teilnehmer werden digital ein Teil der Lösung.

Inhalte
• Spiele, aktivierende Methoden, Applikationen zur Teilnehmeraktivierung
• Apps und Onlinetools für analoge Trainingsmethoden
• Praktische analog-digitale Anwendungen
• Von der Teilnehmeraktion zur Selbstlernkompetenz

Unabhängig von diesem GSA-Event, beleuchtet Bernd genau dieses Thema am darauffolgenden Tag im Rahmen eines Neuland-Workshops.

Wer also mehr zu diesem Thema wissen möchte und intensiver anwenden und üben möchte, dem empfiehlt sich das Tagessseminar mit Bernd zu besuchen. Am Tagesseminar werden die Inhalte des GSA-Abends nicht wiederholt, sondern vertieft erweitert und ergänzt mit praktischer Anwendung.

Anmeldung erfolgt direkt über Neuland/Schweiz.

Wer ist Bernd Braun?

Der Digitalisierungsexperte, mit über 20 Jahren Berufserfahrung.

Mit Bernds lebendigen und strukturierten Seminaren und Trainings schaffen es jährlich Hunderte Führungskräfte und Unternehmer ihr nächstes Level zu erreichen und somit die Umsätze zu steigern. Die neuen Medien übten schon immer einen starken Reiz auf Bernd aus, doch anders als den Meisten, hat es ihm nie gereicht diese nur zu benutzen: Er wollte sie verstehen und mit maximalem Erfolg und hoher Effizienz einsetzen. Dieses Talent blieb nicht lange unentdeckt und so begann seine Karriere als Trainer und Speaker.

In den letzten Jahren haben immer mehr Unternehmen das Potenzial der digitalen Medien und Devices erkannt. Unterstützung bei der Planung und Umsetzung gab es aber kaum – weshalb die meisten an derselben Adresse landeten: Bernd Braun.

Mittlerweile betreut Bernd nicht nur unzählige Unternehmen mit individuellen Seminaren und Trainings, sondern ist auch deutschlandweit als Speaker auf Bühnen anzutreffen – seine Expertise ist dabei nicht mehr nur in Vorständen und unter Führungskräften gefragt, sondern in der breiten Masse angekommen.
Digitale Etiquette und die vielfältigen Seminare helfen jedem weiter! Nicht nur Unternehmen, sondern auch Selbstständigen und Angestellten.
Immer auf der Suche nach neuen digitalen Trends und Möglichkeiten, wird man ihn selten dabei erwischen, wie er nicht seiner grossen Leidenschaft nachgeht. Kurz gesagt: Bernd lebt die Digitalisierung!

Doch auch analogen Medien kann er etwas abgewinnen. Mittlerweile schreibt er an seinem 6. Buch, welches 2021 erscheinen wird.

Termin
Dienstag, 5. Mai 2020

Programm
18:15 Uhr: Apéro
19:00 Uhr: Vortrag Bernd Braun: «Analoge Teilnehmer mit digitalen Ressourcen verbinden»
20.00 Uhr: Q&A-Runde
20:30 Uhr: offizielles Ende und Verlängerung an der Bar (Selbstkostenbasis)

ACHTUNG! Dieses Event findet in einer anderen LOCATION statt!!! 
Hotel Sempachersee
Kantonsstrasse 46
6207 Nottwil

Das Juni-Event ist dann wieder am gewohnten Ort im Holiday Inn!!

Sie sind GSA Mitglied? Loggen Sie sich bitte zuerst ein, um die Mitgliederkonditionen für das Event zu sehen!

Networking-Event - Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

EVVPCPH

Sonderkonditionen unserer exklusiven Partner

Nutzen Sie das Angebot der Deutschen Bahn und reisen zu allen GSA Events für 107,- € in der 2. Klasse oder 179,- € in der 1. Klasse!